Was kostet die Therapie?

Therapiekosten

Richtlinie für die Aufwände ist die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT.pdf), die aus berufsrechtlichen Gründen angewendet werden muss. Kostenvoranschläge können vor Behandlungsbeginn erstellt werden.

Alle Operationen werden nach klinischem Standard durchgeführt, das heisst mit Inhalationsnarkose und komplettem Monitoring unter Narkose (Pulsoxymeter, Capnometer, EKG, Temperatur, Blutdruckmessung). Die Varianz der Preise (z.B. bei Rüde/Hündin) entsteht durch die unterschiedliche, größenmäßig bedingte Medikamentenmenge die während der Operation benötigt wird. Für nähere Auskünfte nehmen sie bitte Kontakt mit mir auf.

Wieviel kostet die Anfahrt?

Mörfelden und Umgebung wurde von mir in Zonen unterteilt und danach der Anfahrtspreis berechnet. Sprechen Sie mich doch einfach an, die Anfahrt ist günstiger als Sie vielleicht denken.

Wie kann die Behandlung bezahlt werden?

In der Praxis (auch bei Notfällen nachts) ist Barzahlung oder Lastschrifteinzug möglich, bei Hausbesuchen (auch im Notfall) Barzahlung oder EC-Zahlung. Rechnungen werden grundsätzlich nicht ausgestellt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Behandlung kann auch von einer Tierversicherung (weitere Informationen auf comfortplan.de/tierversicherung) übernommen werden!

Ausstehende Beträge sind sofort zu zahlen. Sie können uns für evtl. Ratenzahlungsvereinbahrungen ansprechen. Die Höhe der Raten und die Zahlungsintervalle werden jedoch von uns festgelegt.

Bei Operationen werden 70% des Gesamtbetrages sofort fällig, der Rest kann in der Folgewoche beglichen werden.