Zahnbehandlungen :: Erkrankungen - Zahnersatz

Zahnersatz

Auch beim Hund können Zähne nach Verlust ersetzt werden. Dies macht jedoch in Form einer sog. klassischen Zahnkrone beim Hund meist keinen Sinn, da zu starke Kräfte auf den Ersatz wirken würden. Sehr wohl sind jedoch überkronungen bei kleinen und mittelgroßen Hunden möglich, die – gestiftet – auch größeren Belastungen standhalten und z. B. auch überanspruchte Zähne schützen können. In solchen Fällen wird der betroffene Zahn an sich erhalten und überkront. Die Krone – meist aus Metall – ist dann widerstandsfähiger als der eigentliche Zahn.

zurück